Schlagfertigkeit lernen – 3 Tipps für mehr Schlagfertigkeit

Schlagfertigkeit lernen und in Gesprächen locker kontern. Oft wünscht man sich im Beruf aber auch in privaten Gesprächen ganz einfache schlagfertige Antworten. Schlagfertigkeit kann man tatsächlich sehr leicht erlernen. Hier findest Du einen Einstieg und weitere Hinweise.

Schlagfertigkeit lernen

Schlagfertigkeit lernen

Schlagfertigkeit ist eine Eigenschaft, die sich viele Menschen wünschen. Of twill man einfach nur ein paar schlagfertige Sprüche loswerden oder sucht nach passenden Beispielen für Schlagfertigkeit. Wissen muss man dabei, dass Schlagfertigkeit das Wort “Schlag” enthält. Das kann nämlich tatsächlich auch mal nach hinten losgehen. Man sollte also immer darauf achten, in welcher Dosis man verschiedene Schlagfertigkeits-Techniken einsetzt. Das Erlernen von Schlagfertigkeit ist insgesamt betrachtet recht einfach. Es gibt zahlreiche Bücher und Kurse zum Thema.

Viele Menschen wünschen sich schlagfertig zu sein. Man kann diese Fähigkeit in vielen Bereichen gebrauchen. Beruflich sowie privat möchte man, mal ganz aus kommunikativer Sicht betrachtet, die Oberhand behalten. Vor allem im Vertrieb und in Führungspositionen ist Schlagfertigkeit ein oft gewünschter Skill. Um Schlagfertigkeit lernen zu können, braucht es im Grunde nur ein paar Techniken und etwas Übung.

Du findest übrigens ganz unten einen entsprechenden Onlinekurs zum Thema Schlagfertigkeit lernen. Schau Dir auch das Video am Ende des Artikels an oder klicke auf den roten Button.

 

In Gesprächen und Konflikten steht man manchmal ohne die passende Antwort da und es kommt nur ein “äähm” heraus. In vielen Fällen hat man dann plötzlich, ja sogar schlagartig einen Tag später die passende Antwort und ärgert sich. Um das zu vermeiden, sind Schlagfertigkeitstechniken eine sehr gute Variante. Hier mal ein konstruiertes Beispiel dazu:

Beispiel aus dem Alltag einer Führungskraft im Mitarbeitergespräch

Mitarbeiter: Sie sitzen den ganzen Tag nur in Ihrem Büro, während wir draußen schuften müssen.

 Führungskraft: Nein. Das ist nicht so. ich bin immer für Sie da und jemand muss sich um die Abrechnung kümmern. Außerdem mache ich Dieses und Jenes…. 

Oft verfallen Führungskräfte bei solch einem Vorwurf in eine Art Verteidigungsmodus. Wer will schon von sich behaupten lassen, dass er “nur rumsitzt”. Tatsächlich können nur wenige Mitarbeiter einschätzen, was ihr Vorgesetzten alles leisten. Es ist auch nicht der Job der Führungskraft, stets und ständig die eigene Arbeit zu erklären. Bitte dies nicht falsch verstehen. Transparenz ist ein wichtiges Instrument. Doch nicht jeder Arbeitsschritt kann und soll erklärt werden.

Die Führungskraft könnte nun schlagfertig mit einer “sinngebenden” Gegenfrage antworten.

Mitarbeiter: Sie sitzen den ganzen Tag nur in Ihrem Büro, während wir draußen schuften müssen.

 Führungskraft: Ist das ihre Sicht auf meine Arbeit? Wie kommen Sie darauf und wie kann ich Sie noch besser unterstützen? 

Zugegeben. Es wirkt nicht schlagfertig. Vermutlich weil Schlagfertigkeit ziemlich oft mit Humor verbunden wird. Doch es geht nicht um Witze reißen. Es geht um Gesprächssteuerung und wenn man so will auch um Gesprächshoheit.

Was zeichnet schlagfertige Menschen aus

Schlagfertigkeit wird generell eher selbstbewussten und witzigen (charmanten?) Menschen zugeschrieben. Vor allem in Konfrontationen wissen diese Menschen immer eine Antwort auf jede Frage. Doch achtet man genau darauf, merkt man sehr schnell, dass die Antworten inhaltlich nicht immer optimal sind. Doch kaum einer merkt es. Das ist der Witz dabei.

 

Nichts mehr verpassen - abonniere meinen Newsletter

Spam kommt für mich nicht in Frage. Deine E-Mail-Adresse werde ich niemals weitergeben!

 

Übrigens wirkt ein schlagfertiger Mensch durch den von ihm platzierten Humor oft sympathischer. Das ist ein sehr spannender und hilfreicher Effekt für die Kommunikation und sicher auch für die Karriere.

Mit Schlagfertigkeit kann man sehr schwierigen Gesprächen standhalten und auch verbal mal kräftig austeilen. Oft spürt man hierbei eine Spur Sarkasmus. Schlagfertigkeit kann anderen Menschen auch helfen, sich neu zu motivieren oder einen Sinn zu finden.

3 Tipps für mehr Schlagfertigkeit

Schlagfertigkeit lernen dauert etwas mehr als nur die Zeit des Lesens dieses Artikels. Da muss man üben und vor allem viel Erfahrung sammeln. Hier drei Tipps um Schlagfertigkeit lernen zu können.

Tipp Nr. 1

Besorge Dir eine Sammlung wichtiger Zitate. Klicke bspw. hier. Diese Zitate helfen generell in vielen Situationen. Vorteil von Zitaten sind ihre Allgemeingültigkeit.  Man kann also ziemlich häufig mit einem Zitat antworten. und sein Gegenüber zum nachdenken anstiften. Beispiel gefällig?

Beispiel
A: Lass uns unsere gesamtes Vermögen in diese eine Aktie investieren.
B: Aktien sind tolle Investments. Doch lass mich Dir ein Zitat mitgeben: Lege nicht alle Eier in einen Korb.

Oberstes Gebot beim Investieren ist die Streuung des Risikos. Das wusste schon der Nobelpreisträger Harry Markowitz. Denn fällt der Korb herunter, gehen alle Eier zu Bruch. Mit diesem Zitat helfen wir also A sein Vorhaben zu überdenken.

Tipp Nr. 2

Viel Wissen hilft viel. Gemerkt? ich habe hier ein Zitat umgedreht. Eigentlich sagt man “Viel hilft nicht viel.” Es geht dabei eher um die Einnahme von Medizin oder dem Würzen von Speisen. Diesen Umstand habe ich mir genutzt, um dieses Beispiel etwas plastischer zu gestalten. Im zweiten Tipp ist nämlich tatsächlich umfangreiches Wissen gemeint. Umso besser Du Dich in Deinen Thema auskennst, umso leichter werden Dir schlagfertige Antworten gelingen. Nutze also immer die Möglichkeit noch mehr über Deinen Bereich bzw. Deine Arbeit zu erfahren.

Tipp Nr. 3

Mach beim TV Auftritt mit. Du musst dazu nicht unbedingt selbst im TV auftreten. Schau Dir Talkrunden an und lege zu Beginn fest, wer Du bist. Also verkörpere einen der Teilnehmer. Nun versuche immer vor ihm die passende Antwort zu finden. Mit der Zeit wird Dir dies immer besser gelingen.

Um Schlagfertigkeit lernen zu können, empfehle ich Dir den nun folgenden Kurs. Die Inhalte bieten natürlich noch viel mehr, als mein kurzer Artikel. Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein, schlagfertig auf verbale Attacken zu antworten
Jeder Teilnehmer lernt 30 effektive Schlagfertigkeitstechniken und kann jede Technik mit speziellen Übungen eintrainieren. Die Teilnehmer des Schlagfertigkeitstrainings lernen auch, wie sie mit negativen Emotionen umgehen können und wie man sich nachhaltig verbessert. Schau Dir am besten gleich die Beschreibung der Inhalte genauer an!

 

Wie werde ich Schlagfertig – Schlagfertigkeit lernen


Schlagfertigkeit: Die 30 besten Schlagfertigkeits-Techniken!



Beschreibung:

In diesem Online-Schlagfertigkeits-Training lernst Du, wie Du auf verbale Attacken schlagfertig antwortest und dabei selbstbewusst auftrittst.

Das Schlagfertigkeitstraining ist ideal für diejenigen, denen die passende Antwort erst Stunden später einfällt. Es gibt gleich 30 (!!) tolle praktische Übungen, mit denen Du die gelernte Technik gleich einüben kannst. Damit ist dieser Kurs nicht nur Wissensvermittlung, sondern gleich eine Anleitung zur besseren Schlagfertigkeit.

Der Trainer Wladislaw Jachtchenko ist absoluter Schlagfertigkeits- und Rhetorik-Profi. Er gehört zu den erfolgreichsten Turnier-Rednern Europas (TOP10-Speaker bei der Debattier-Europameisterschaft 2015) - und gibt ausschließlich Tipps, die auch wirklich funktionieren!

Die 6 Kerninhalte des Kurses sind:

1. Was ist Schlagfertigkeit und warum sind viele Menschen nicht schlagfertig?

2. 10 Schlagfertigkeits-Techniken für Einsteiger

3. 10 Schlagfertigkeits-Techniken für Fortgeschrittene

4. 10 Schlagfertigkeits-Techniken für Profis

5. Gleich 30 praktische Übungen zum Ausprobieren der Techniken

6. Antworten auf häufigste Schlagfertigkeits-Fragen

Warum sollte man dieses Schlagfertigkeits-Training unbedingt machen? Ganz einfach: Man lernt von einem absoluten Schlagfertigkeits-Profi - und hat gleich die Möglichkeit zum Üben. Also ganz wie in einem echten Live-Seminar.

Vor allem: Egal ob Du Anfänger bist - oder schon etwas fortgeschritten: Das hier vermittelte Grundlagenwissen ist ein absolutes Muss für jeden, der schlagfertig antworten will!

Also: Gleich anmelden und ein paar Lektionen machen! Es lohnt sich!!


Dozent: Rhetorik-Trainer & Speaker Wladislaw Jachtchenko
Kurslänge (Minuten): 125
Teilnehmer : 1467
Bewertung: 4.5

Alle Bewertungen


Emanuel Wortberg (04.06.2017) Rating: 5.0
Sehr deutliche Aussprache, sehr überzeugende Darstellung. Super!
Konrad Kölling (03.06.2017) Rating: 5.0
Für mich ist der Kurs persönlich eine große Hilfe. Er untermauert / festigt meine Überzeugung sich eher mal zu wehren und zeigt entsprechende Techniken auf, wie man wem gegenüber tritt.
Fisnik Odza (02.06.2017) Rating: 5.0

Gabriele Weitzel (31.05.2017) Rating: 5.0
Der Kurs hilft mir sehr und ich hätte diesen Kurs vor meinem Bewerbungsgespräch durchführen sollen, also zusätzlich zum Bewerbungstraining. Danke für die Präsentation. Gruss GabiIch freue mich sehr auf die Praxis und bin mir sicher das ich bereits Fortschritte erzielen konnte.Gruss Gabi
Lynn Matthaeus (12.05.2017) Rating: 1.0

Agron Mahmuti (12.05.2017) Rating: 3.0

Silvano Silvano (10.05.2017) Rating: 4.5

Michael Würges (08.05.2017) Rating: 3.0
Leider recht theoretisch: Viele der Beispielantworten sind zwar besser als nichts zu sagen, wirken aber auch nicht wirklich schlagfertig. Wirklich universal anwendbare Techniken wie das bekannte "Vorwurf bewusst übertreiben und so ins lächerliche ziehen" habe ich in diesem Kurs vermisst.
Matthias Morrkopf (06.05.2017) Rating: 5.0

Hamit Güclü (01.05.2017) Rating: 4.0
Bis jetzt war nichts neues für mich.
Manuel Rockenstein (25.04.2017) Rating: 5.0

Catherine Liessmann (19.04.2017) Rating: 3.0

Original-Preis: 75 €




 

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*